Dermazeutische Fruchtsäurepeelings

Warum gibt es Fruchtsäure in der Kosmetik ?

Das Fruchtsäurepeeling ist eine dermazeutische Behandlung auf höchstem Niveau. Hocheffektiv und nachhaltig zugleich. Die Einsatzgebiete dieser Mehode sind breit gefächert.
Feuchtigskeitsdefizite, Lichtschädigungen, Altersflecken, feine Linien und Fältchen, stark verhornten Hautpartien, unreiner Haut und Narben.
Die Fruchtsäurebehandlung gehört zu den effektivsten Methoden, wenn es darum geht, ein Hautbild erfolgreich und nachhaltig zu verbessern. Je nach Hautproblemen empfehlen sich mehrere Behandlungen im Wochenrhythmus, bei denen Schritt für Schritt die Verhornungen an der Hautoberfläche abgetragen werden und die Haut zur Zellneubildung angeregt wird. Auf diese Weise lassen sich Aknenarben, unregelmässige Pigmentierungen und Fältchen nach und nach reduzieren. Ihr Hautbild wird deutlich ebenmässiger, frischer und attraktiver.

Was bewirkt Fruchtsäure auf der Haut ?

  • löst verhornte Hautschüppchen ab
  • erhöht die Feuchtigkeits-Speicherkapazität der Haut
  • verbessert die Hautstruktur
  • mildert Aknenarben
  • bereitet die Haut optimal auf weitere Wirkstoffe vor

Ihr perfektes Hautbild liegt zum Greifen nah.